Close

Tipps Für Die Auswahl Von Kunstwerken Für Ihr Zuhause

Lerne von einem Profi

Eine der am häufigsten gestellten Fragen von Designern lautet: “Wie wähle ich das richtige Kunstwerk aus?”. Es gibt einige Richtlinien, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Teil für einen bestimmten Raum auswählen. Kunstwerke bestimmen die Persönlichkeit des Hausbesitzers und seinen Lebensraum. Es ist nützlich, um bestimmte Teile zusammenzubinden und Charakter in einem Haus zu schaffen. Das Beste an der Kunst ist, dass sie eine Investition ist, die Sie bei Ihrem Umzug mitnehmen und mit der Zeit sogar an Wert gewinnen können. Sie müssen auch keine zweite Hypothek aufnehmen. Sie können so wenig oder so viel ausgeben, wie Sie möchten

Für die Küche

Einer der am häufigsten vergessenen Räume in Bezug auf Kunstwerke ist die Küche. Die Küche wird oft als “Herz des Hauses” bezeichnet und ist in vielen Fällen der meistgenutzte Raum des Hauses. Es ist keine Frage, Kunst muss hier aufgenommen werden. Arbeitsplatten oder Räume über Schränken sind ein perfektes Zuhause für Kunst. Um die Kunst im Detail zu halten, neigen Sie sich zu kleineren Stücken, die den Raum ergänzen, aber nicht überfordern. Wir tendieren dazu, lustige oder geselligere Abdrücke zu verwenden, die uns zum Lächeln bringen und den Morgen leichter machen!

Für das Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist ein Rückzugsort, ein Ort der Entspannung und das Kunstwerk sollte dies widerspiegeln. Die besten Wände für Kunst im Schlafzimmer sind direkt über dem Bett oder an der Wand gegenüber dem Bett. Großformatige Teile sind am besten geeignet und sollten auf Augenhöhe aufgehängt werden. Suchen Sie nach abstrakten Stücken mit beruhigenden Farben oder Tönen. Wenn Sie sich für Fotografie interessieren, eignen sich Landschaften oder entsättigte Fotos am besten. Halten Sie die Rahmen minimal – ein Galerierahmen oder Leinwände eignen sich ebenfalls hervorragend. Hier wollen wir uns auf das Kunstwerk selbst und nicht so sehr auf sein Gefäß konzentrieren.

Kunstwerk

Für das Büro

Ob Sie zu Hause oder im Büro arbeiten, Kunst ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Raum zu personalisieren und Sie zu inspirieren. Unsere Lieblingsmethode ist das Erstellen einer rotierenden Galerie. Zu Beginn benötigen Sie ein langes schwimmendes Leistenregal, das vorzugsweise über Ihrem Arbeitsbereich oder in der Nähe davon installiert wird. Das Schöne daran ist, dass es das einzige ist, was Sie aufhängen müssen! Als Nächstes können Sie eine Auswahl an Kunstwerken auswählen, die Sie inspirieren. Stellen Sie sich eine Art Moodboard, positive Bilder oder Werke von Künstlern vor, die Sie inspirieren und als Ausgangspunkt dienen. Sie möchten auch verschiedene Größen, große und kleine, einbeziehen, so dass die Möglichkeiten endlos sind. Sie können sie alle in ähnlichen Rahmen haben, um ein minimalistisches Aussehen zu erhalten, oder in verschiedenen Rahmen, um ein Zeichen hinzuzufügen. Diese Teile können gedreht oder aktualisiert werden, wenn Sie sich langweilen, ohne dass Nägel erforderlich sind.

Für das Badezimmer

Das Badezimmer ist ein weiterer Raum, der von der Kunst oft vernachlässigt wird. Die Grafik, die Sie wählen, sollte mit der Stimmung des Badezimmers gehen. Wenn es sich zum Beispiel um eine Gästetoilette auf der Hauptebene handelt, sollten Sie sich an mehr Spaß und helle Stücke halten. Wenn es ein Meisterbad ist, nehmen Sie ruhigere oder beruhigendere Stücke. Badezimmerkunst sieht in Paaren großartig aus. Wir bevorzugen ein Paar, entweder gestapelt oder nebeneinander.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *